Sonntag, 15. September 2013

Ich bin dann mal weg..

Nach einer Woche räumen, putzen und Rückenschmerzen bin ich mit all meinen Sachen in Hamburg angekommen..
Es ist genauso gekommen, wie L. gesagt hat. Die Tür zum Einlagerungsabteil ging auf und ich habe blöde geguckt, weil ich gedacht habe :" DAS PASST NIE". Ich habe aber dezent meine Klappe gehalten (ja manchmal kann ich das auch!!) und vertraut, natürlich hatte der Liebste Recht und alles passte.

Es ging rasend schnell, nichts ist kaputt gegangen und eigentlich lief es ganz entspannt ab.
Und so siehts aus :

Der Gang zum Lagerraum

Alles drin ;) (leider ist der Gang so schmal, das es nicht ganz drauf ging)







 

Vor 14 Tagen war L. mit seinen Mädels im Baumarkt und musste sich einen Vortrag von der Großen Tochter anhören, das dies unbedingt gekauft werden muss, damit Kim sich auch wohl fühlt in der, für sie neuen Wohnung. Also hat L. sich breitschlagen lassen und es gekauft...








Und ich hab mich gefreut. Und wie !!

So und nun werden wir den Sonntag auf der Couch ausklingen lassen ..

die Kim

Kommentare:

  1. Liebe Kim,

    freut mich, dass du den Umzug überstanden hast und dich mit neuer Blogadresse gemeldet hast. Ich habe dich gleich geaddet.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Toll wie du schreibst, bin schon auf deinen nächsten Blog gespannt.
    Gaby LG

    AntwortenLöschen