Mittwoch, 13. November 2013

Der Liebste hat mir zum Geburtstag Karten fürs Krimitheater geschenkt. Das hatten wir vor einiger Zeit schonmal vor, haben es aber total aus den Augen verloren, umsomehr habe ich mich gefreut das er noch dran gedacht hat..

Am Samstag war es nun soweit..





Das Theater ist recht klein (mag ich) und schon ein bisschen älter (mag ich auch) allerdings auch eng, L. hatte bisschen Probleme mit seinen langen Beinen ;)
Am Anfang war das Stück ein bisschen lahm, das gab sich aber relativ schnell und es wurde richtig gut. Was natürlich auch daran lag, das die Schauspieler wirklich gut waren!
Natürlich ist mir Edgar Wallace ein Begriff, habe aber noch nie ein Buch gelesen oder einen Film geguckt- vielleicht sollte ich das mal nachholen ;) 
Mir hat es auf jeden gut gefallen und es wird bestimmt irgendwann wiederholt...

Ein anschließender Dom Besuch musste aufgrund von Regen ausfallen ;( 
Aber der Wein auf der Couch hat auch geschmeckt ;)

Die Kim



1 Kommentar:

  1. Das klingt sehr spannend, Edgar Wallace lohnt sich immer

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen