Mittwoch, 22. Januar 2014

Erster Eintrag im Jahr 2014... 
Warum ich solange nichts geschrieben habe? Weil nichts besonderes passiert ist ;)
Ich habe schön ruhig Silvester gefeiert (und gearbeitet)  und somit ging der Alltag also direkt nach Weihnachten los..
Die Knallerrei Silvester ist zur Heimat überhaupt kein Vergleich. Mal abgesehen davon das es 2 Tage vor und nach Silvester noch knallt wie doof, ist um Mitternacht der ganze Himmel bunt gewesen und das 45 Minuten lang, beeindruckend.. Hier ein kurzer Einblick :





 
Mittlerweile habe ich die erste Grippe dieses Jahr erfolgreich hinter mich gebracht *kotz* und habe jetzt meine erste Woche Urlaub für dieses Jahr.
Also nichts spannendes ;) 
Gestern habe ich mich mal wieder auf den Weg gemacht und ein bisschen die Stadt erkundet (natürlich mit dem Hintergrund bestimmte Geschäfte aufzusuchen..)
So ja erstmal kein Problem, erstes Geschäft gefunden, etwas gefunden allerdings nicht den Grund für die Reise ;(
(Ich bin dann auf dem Rückweg nochmal kurz zu einer anderen Filiale und da gab es den heißersehnten Kaffee für den Großvater ;) )

So Geschäft Nr.2 sollte gleich um die Ecke sein. also Navi an und los gelatscht (ja ich laufe mit Handynavi in der Hand durch Hamburg ;) und ich bin nicht allein!!)

Natürlich habe ich das nicht gefunden! Schonwieder gefühlte Kilometer gelatscht und das was ich finden will ist nicht da!!! Dann war ich stinkig und halb eingefroren und habe mich somit auf den Rückweg zur Bahn gemacht.. Das wird mir noch häufiger so gehen, warum? Weil das hier anscheinend so ist ;)


Halb erfroren aber mit Beute bin ich dann wieder zu Hause angekommen und hab mir mit dem liebsten einen ruhigen gemacht.
Heute wirds auch gemütlich zugehen und morgen mache ich mich dann auf den Weg und statte der Heimat einen Kurzbesuch ab, da freue ich mich natürlich sehr ;)



die Kim

Beute ;)

Kommentare:

  1. Die Knallerei vor und vor allem nach Silvester geht mir gar nicht rein. Gestern sind irgendwo wieder Böller losgegangen. Deine Ausbeute gefällt mir. Was hat es denn mit den Pechkeksen auf sich? Die habe ich schon mal irgendwo im Bloggerland gesehen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pechkekse sind schwarz gefärbt und beinhalten halt nicht die typischen trallala Sprüche ;) Ganz witziges Mitbringsel oder Beigabe zu einem Geschenk ...

      Löschen